top of page
DSC04234.JPG

SO Kurse 2024

Anforderungen an angehende Security Officer (SO)

Um an einem SO-Kurs teilnehmen zu können, müssen die Kandidatinnen und Kandidaten gewisse Anforderungen erfüllen. Wir sind hier auf die Mithilfe der Vereinspräsidentinnen und -Präsidenten angewiesen, dass wirklich nur die Teilnehmer an die Kurse angemeldet werden, welche diese festgelegten Anforderungen auch erfüllen. Das Amt als Security Officer bringt eine grosse Verantwortung mit sich, der wir mit einem hohen Kursniveau und auch geeigneten Teilnehmenden Rechnung tragen wollen.

 

 

Teilnahmebedingungen

  • Die Anmeldung erfolgt zwingend durch den Vereins-Präsidenten/in

  • Teilnehmer/in hat Kenntnisse des IPSC Reglements

  • Teilnehmer/in hat Schiesserfahrung und ist seit mind. einem Jahr Mitglied

  • Teilnehmer/in beherrscht seine/ihre Waffe (zerlegen, pflegen, Handling)

  • Teilnehmer/in ist seit mind. 1 Jahr im Verband gemeldet 
    (Ausnahme Securitas, Behörden, etc.)

  • SO Anwärter müssen zwingend vor der Teilnahme an einem SO Kurs den Medic Kurs nach Vorgabe des SVDS absolviert haben. Das Zertifikat muss der Anmeldung beigelegt werden

Die Anmeldungen werden nach Datum des Eingang berücksichtigt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.

Anmeldung per Email an: kurse@ipsc.ch 

Kurse in Widstud
bottom of page