Ausbildung

Sicherheit ist im dynamischen Schiessen stets oberstes Gebot. Ein Ausbildungssystem basierend auf international etablierten Standards garantiert die reibungslose, regelkonforme und sichere Durchführung von Trainings und Wettkämpfen im IPSC und weiteren Disziplinen. 

Es ist uns wichtig, Unfälle, und ganz besonders Unfälle mit Waffen, zu verhindern. So gelten zur Unfallverhütung und zum Schutz von Objekten und Umwelt diverse Regeln, Vorschriften und Präventivmassnahmen, welche es strikte einzuhalten gilt. Jede:r Schütz:in ist jederzeit angehalten, sich aktiv an der Sicherheit der Anwesenden und des Schiessbetriebs zu beteiligen. 

Alle Informationen zu Schulungen für Security Officers, Range Officers, Range Masters und darüber hinaus finden Sie bei den News.

 

Versicherung

MItglieder des SVDS sind bei der USS versichert. Alle Informationen betreffend Versicherungsschutz für Schützen und Schützinnen finden sich auf der Seite der USS Versicherung.

Waffenrecht

In der Schweiz werden dynamische Schiesssportarten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Rahmenbedingungen ausgeübt. Dazu finden Sie hier einige nürtzliche Informationen.